Zum Hauptinhalt springen
Klar, Ausgabe 24: Wir haben mehr verdient!

Niedriglöhne und Armutsrenten auf der einen Seite, Milliarden für die Banken auf der anderen. »Haben wir das verdient?«, fragen sich immer mehr Menschen und lassen sich eine Politik gegen die Mehrheit der Bevölkerung nicht mehr gefallen. Sie alle wollen eine andere Politik. Die Ausgabe 24 der KLAR widmet sich der Finanzmarktkrise, fragt nach der Rolle der Ratingagenturen, enthüllt die Sponsorenpraktiken der großen Unternehmen für die Parteien.  Zudem wird das Rentenkonzept der LINKEN vorgestellt und gezeigt, wie mit Werkverträgen massenhaft Arbeitsplätze zerstört werden. Zudem: Die Folgen der Katastrophe von Fukushima, sozial-ökologischer Wandel vor Ort vor, eine Begegnung mit Camilla Vallejo und vieles mehr.

EU-Fiskalvertrag: Angriff auf Demokratie und Sozialstandards

Von Gregor Gysi - Artikel lesen

Was macht die Jungen von heute im Alter arm?

Verwirrspiel bei der Rente mit 67

Fukushima: Unterwegs in der Sperrzone

Von Dorothée Menzner -

Ein Jahr nach dem GAU besuchte die Abgeordnete Dorothée Menzner die verstrahlte Region von Fukushima.

Artikel lesen

CDU will Lohnnachzahlung verhindern

Von -

200000 betrogene Leiharbeiter haben derzeit die Chance, Lohnnachzahlungen einzuklagen. Es geht um Milliarden. CDU und CSU wollen das verhindern.

Artikel lesen

Moderne Sklaverei

Von Hans-Gerd Öfinger -

Weil Leiharbeit strenger reguliert wurde, haben Unternehmen ein neues Lohndumping-Instrument entdeckt: Werkverträge.
 

Artikel lesen

Energiewende wird ausgebremst

Von Ralph Lenkert -

DIE LINKE fordert die Sicherung der Finanzierung der Solarunternehmen – zum Schutz der Umwelt wie auch Tausender Arbeitsplätze.

Artikel lesen

Regierung lässt Schlecker-Mitarbeiter im Stich

Von -

Über Tränen, unter Druck gesetzte Mitarbeiter und das Versagen der Bundesregierung spricht Schlecker-Betriebsrätin Mona Frias im Klar-Interview.

Artikel lesen

Die Mutmacherin

Von Ole Guinand -

Camila Vallejo ist der gefeierte Star der chilenischen Protestbewegung und füllt mit ihren Reden auch in Deutschland die Hörsäle.

Artikel lesen

»Deutschland hat den Stresstest nicht bestanden«

Von -

Den »Stresstest Deutschland« wertet der Journalist Jens Berger aus (Westend, 16,99 Euro). Ergebnis: Durchgefallen!

Artikel lesen

Exklusivinterview: Das syrische Volk will Freiheit

Von -

Mais Elkrydee gehört dem Koordinierungskomitee für den demokratischen Wandel in Syrien an. Das Koordinierungskomitee sammelt linke Gegner des Assad-Regimes.

Artikel lesen

Nazi-Terrorserie: Die Gefahr wurde zu lange ignoriert

Von Jens Petermann -

Klar sprach mit Jens Petermann, stellvertretendes Mitglied im Untersuchungsausschuss »Terrorgruppe Nationalsozialistischer Untergrund«, über Versäumnisse der Behörden bei der Aufklärung des Nazi-Terrors.

Artikel lesen

Verbraucherrechte stärken, Verbraucher schützen

Von Caren Lay -

Verbraucher werden geschröpft, weil die Bundesregierung den großen Unternehmen nicht die Stirn bietet, sagt Caren Lay im Interview mit Klar.

Artikel lesen

... des Lied ich sing!

Von -

Vor allem große Unternehmen und reiche Personen spenden viel Geld an SPD, CDU, CSU, FDP und Grüne. Völlig selbstlos? Nicht ganz. Es zeigt sich, dass gerade diese Parteispender von Gesetzen profitieren, die die beschenkten Parteien verabschieden.

Artikel lesen

Hintergrund: Werkverträge

Von -

Bei Werkverträgen besteht dringender politischer Handlungsbedarf.

Artikel lesen

Tolles Geschäftsmodell

Von Gesine Lötzsch -

Ein Kommentar von Gesine Lötzsch

Artikel lesen

Den massenhaften Missbrauch von Werkverträgen verhindern

Von Jutta Krellmann -

DIE LINKE hat als erste Fraktion ein Konzept zur Verhinderung des systematischen Missbrauchs von Werkverträgen in den Bundestag eingebracht.

Artikel lesen

Bankenrettung heißt jetzt Griechen-Rettung

Von Fabio de Masi -

Der Bundestag hat ein neues Griechenland-Rettungspaket beschlossen – tatsächlich ist es ein Bankenrettungspaket.

Artikel lesen

Im Kreuzfeuer der Ratingagenturen

Von Fabio de Masi -

Länder bewerten, in den Ruin treiben und abkassieren. Das ist das Geschäft der Ratingagenturen. Doch wer steckt dahinter?

Artikel lesen

Rutschbahn der Löhne

Von -

Die Regierenden klopfen sich wegen angeblicher geringer Arbeitslosenzahlen auf die Schulter. Doch das, was an Arbeitsplätzen entsteht, ist weit entfernt von guter Arbeit und noch viel weiter von guten Löhnen.

Artikel lesen

Die verschwiegenen Arbeitslosen

Von -

Im Januar gab es laut Regierung 3,08 Millionen Arbeitslose. Doch die Regierung verschweigt mehr als eine Million Menschen ohne Arbeit.

Artikel lesen

Das Billionengeschenk der Europäischen Zentralbank

Von Sahra Wagenknecht -

Sahra Wagenknecht im Interview über den Eine-Billion-Euro-Kredit der EZB an Banken

Artikel lesen

Wes Brot ich ess ...

Von -

Seit dem Jahr 2002 wird jährlich veröffentlicht, wer an Parteien spendet. Wer sie sponsert, bleibt jedoch im Dunkeln.

Artikel lesen

Die ungeschützten Verbraucher

Von -

Miete, Strom, Sprit: Täglich schlagen sich Millionen Verbraucher mit steigenden Lebenshaltungskosten herum. Gegen Abzocke und Etikettenschwindel sind sie oft ungeschützt. Klar-Redakteur Thomas Feske hat sich auf den Weg dorthin gemacht, wo es Verbraucher besonders hart trifft.

Artikel lesen

Vom Plenum in den Kindergarten

Von Steffen Bockhahn, Gregor Gysi, Ulrich Maurer, Yvonne Ploetz -

Zum 8. März setzte die Fraktion DIE LINKE ein Zeichen: Die Männer waren in sogenannten frauentypischen Berufen unterwegs. Und: Erstmals in der Geschichte des Bundestags war eine Fraktion, nämlich
DIE LINKE, nur mit Frauen im Plenum vertreten.

Artikel lesen