Schließen

Skip to main content
Dietmar Bartsch

Sicherheit

Dietmar Bartsch: Die Bundesregierung hat längst den Überblick verloren. YouTube

Christine Buchholz

Wehrbericht

Bürokratisch gehe die Regierung mit Problemen bei der Truppe um, sagt Christine Buchholz. YouTube

Jan van Aken © DBT / Achim Melde

Bundeswehr

Jan van Aken hält den Einsatz im Irak für einen gravierenden Fehler. YouTube

Jutta Krellmann

Mitbestimmung

Regierung verschläft Reform der Unternehmens- mitbestimmung, kritisiert Jutta Krellmann. YouTube

Richard Pitterle

Cum-EX

Richard Pitterle über den Ausschuss: Landesbanken involviert, Leitungsebenen desinteressiert. Weiterlesen

Petra Pau

NSU

Die Wahrheit steht nicht in den Akten. Weiterlesen

Handgranate in den Farben schwar, rot, gelb angemalt © iSotckphoto.com/Talaj

Waffenexporte

Zahlen belegen: Gabriel bei Rüstungsexporten auf Rekordkurs Weiterlesen

Eine Frau läuft durch das Holocaust-Mahnmal in Berlin © Raw Herring Foto: Raw Herring

Volksverhetzung

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch haben Strafanzeige gegen Björn Höcke gestellt. Weiterlesen

Sahra Wagenknecht Foto: dpa

»Die Angst ist doch da«

Sahra Wagenknecht spricht im Interview mit neues deutschland über Flüchtlinge und Konkurrenz, Rot-Rot-Grün und soziale Politik, Trump und die NATO. Weiterlesen

Dietmar Bartsch Foto: Marc Darchinger

Mitte-Links-Bündnis wäre gut für Deutschland

"Wer Waffen und Soldaten in die Welt schickt, bekämpft keine Fluchtursachen", adressiert Dietmar Bartsch an die Bundes- regierung im Interview mit der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung. Weiterlesen

Sahra Wagenknecht spricht am 15. Januar 2017 im Berliner Kino Kosmos beim gemeinsamen Jahresauftakt von Europäischer Linken und der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Jahresauftakt

Sahra Wagenknecht: Es reicht nicht, frustiert zu sein. Wir müssen uns gemeinsam wehren. YouTube

Dietmar Bartsch spricht am 15. Januar 2017 im Berliner Kino Kosmos beim gemeinsamen Jahresauftakt von Europäischer Linken und der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Jahresauftakt

Dietmar Bartsch: Aufgabe 2017 ist es, den Sozialstaat wiederherzustellen. YouTube