Zum Hauptinhalt springen
Querblick, Ausgabe 19: Frauen kämpfen für ein gutes Leben

Der erste querblick 2011 schaut auf 100 Jahre Internationaler Frauentag. Das Infoblatt der Fraktion DIE LINKE im Bundestag für feministische Politik und Geschlechtergerechtigkeit erzählt von den Anfängen, den Kämpfen der Textilarbeiterinnen in St. Petersburg und New York. Von den Streiks heute der Näherinnen zwischen Bangladesch und Bulgarien, beleuchtet Erfolge und Forderungen von Frauen zwischen gestern und heute. Der querblick zum Internationalen Frauentag mit Porträts, Gesprächen, Berichte, Informationen, Film- und Bücherempfehlungen und Veranstaltungstipps.

Grußwort

Von Gregor Gysi -

Der Internationale Frauentag ist weiterhin notwendig.

Artikel lesen

Festveranstaltung zum 8. März 2011

Von -

Am 12. März 2011 um19.30 Uhr lädt die Bundestagsfraktion DIE LINKE gemeinsam mit der Fraktion DIE LINKE. im Europaparlament und der Rosa-Luxemburg-Stiftung zu einem Empfang in die Kulturbrauerei in Berlin ein.

Artikel lesen

»Ich war ziemlich antifeministisch«

Von Gisela Zimmer -

Anna Conrads über Selbstverständnis, Frauenquote und Selbstbestimmung junger Frauen.

Artikel lesen

Wenn der Lohn zum Leben nicht reicht

Von Hans-Gerd Öfinger -

Trotz harter Arbeit erhalten Kerstin Schenke und Christine Wildenhayn nur Niedriglöhne. Wie den beiden Frauen ergeht es fast sieben Millionen Menschen in Deutschland.

Artikel lesen

»Gesetzlicher Mindestlohn nutzt Frauen«

Von Jutta Krellmann -

Arbeitsmarktexpertin Jutta Krellmann (DIE LINKE) fordert mehr Anerkennung für Erziehungs- und Pflegearbeit und ein Gleichstellungsgesetz für die Privatwirtschaft.

Artikel lesen

Frauen verdienen in Deutschland ein Viertel weniger als Männer

Von Kathrin Gerlof -

Hierzulande müssen Frauen in diesem Jahr 84 Tage länger arbeiten als Männer, um genauso viel Geld zu verdienen. Der »Equal Pay Day« thematisiert diese Ungerechtigkeit.

Artikel lesen

Früh geschieden, spät bestraft

Von Paula Hansen -

Frauen aus der ehemaligen DDR, deren Ehe vor1992 geschieden wurde, wehren sich gegen die Benachteiligung bei ihrer Rentenberechnung.

Artikel lesen

DIE LINKE begeht Equal Pay Day

Von -

Das Frauenplenum der Bundestagsfraktion DIE LINKE beteiligt sich am 4. Equal Pay Day am 25. März 2011.

Artikel lesen

Rebellinnen der Fordfabrik

Von Paula Hansen -

Der Film »We Want Sex« erzählt mit Witz und Charme die wahre Geschichte eines Arbeitskampfs.

Artikel lesen

»Heute muss man nicht mehr heiraten, nur weil ein Kind unterwegs ist«

Von -

Die 80-jährige Frauenforscherin Herta Kuhrig spricht über Gleichberechtigung, die Erfolge der Frauenbewegung und ihre Wut angesichts von Bedarfsgemeinschaften bei Hartz IV.

Artikel lesen

DIE LINKE verleiht Clara-Zetkin-Preis

Von -

DIE LINKE hat anlässlich des 100. Internationalen Frauentags einen Preis ausgelobt, der hervorragende Leistungen von Frauen in Politik und Gesellschaft auszeichnet.

Artikel lesen

Frauen kämpfen für ein gutes Leben

Von Cornelia Möhring -

Wenn es den Frauen gelingt, ihre Träume und die Ziele ihrer vielfältigen Proteste miteinander zu verbinden, kann daraus eine neue Wirklichkeit entstehen, meint Cornelia Möhring.

Artikel lesen

Yes we can!

Von -

Am Sturz des ägyptischen Diktators Mubarak haben Frauen großen Anteil.

Artikel lesen

100 Jahre Frauenkämpfe

Von Irina Modrow -

1911 bis 2011: Die bewegte Geschichte des Internationalen Frauentags.

Artikel lesen

Frauentage verändern Gesellschaften

Von Claudia von Gélieu -

Der Frauentag in den USA und Russland hat unterschiedliche Ursprünge, aber ein gemeinsames Ziel: die Verbesserung der Arbeits- und Lebenssituation.

Artikel lesen

Parlamentarische Initiativen von Frauen für Frauen

Von -

Seit der Bundestagswahl im Jahr 2009 hat DIE LINKE. im Bundestag rund150 parlamentarische Initiativen eingebracht. Dazu zählen Gesetzesentwürfe, Anträge und Änderungsanträge. Einige dieser Initiativen kommen von Frauen für Frauen:

Artikel lesen

Textilarbeiterinnen wehren sich weltweit

Von Astrid Landero -

Von weltweit 30 Millionen Beschäftigten in der Textilindustrie sind über 70 Prozent weiblich.

Artikel lesen

»Wir wollen die Hälfte der Welt«

Von Ulla Lötzer -

Ulla Lötzer, Expertin für internationale Wirtschaftspolitik, spricht über internationale Arbeitskämpfe und Sanktionen gegen multinationale Unternehmen.

Artikel lesen

Erfolge der Frauenbewegung

Von -

Eine Chronik anhand ausgewählter Beispiele der vergangenen 100 Jahre.

Artikel lesen

tipps

Von -

Literatur

Artikel lesen