Zum Hauptinhalt springen

Publikationen der Fraktion

Klar: Wo steht das Land? Wo steht DIE LINKE?

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch reden Klartext. Verlorene Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg, verlorenes Vertrauen bundesweit bei den »Normalos«. Wo steht DIE LINKE? Außerdem in dieser Klar: »Radeln für die Rente« - kreativer Protest gegen die Doppelbeteuerung der Altersvorsorge, »Krise um den Iran« - Droht ein Krieg gegen den Iran? Am Persischen Golf braut sich eine angespannte Situation zusammen.

Ausgabe lesen

Klar: Respekt und auf Augenhöhe

Wie fair, wie gleichwertig, wie respektvoll gehen Deutschland Ost und West miteinander um? Im Jahr 30 des Mauerfalls schauen wir auf Renten. Auf Lebensverhältnisse. Auf Kinder, die in Ost und West in Armut leben. Und auf die Treuhand! Unser Schwerpunkt in dieser Klar. Außerdem Lesen gegen das Vergessen, starke Frauen und die Bücherkiste. Als Epaper lesen

Ausgabe lesen

Klar: Bezahlbare Miete statt fetter Rendite

Die neue Klar-Zeitung ist da. Mit dem Schwerpunktthema: Bezahlbare Miete statt fetter Rendite. Denn beim Wohnungsgipfel saß vor allem die Immobilienlobby mit am Kanzlertisch, ausgesperrt und auf der Straße waren dagegen Mieterinnen und Mieter. Außerdem in der Klar zu lesen, wie Rente wirklich anders geht, wenn man nur will und warum pflegende Angehörige eine Initiative gründeten. Hartz IV macht Herzensangst. Davon erzählt ein Buch und eine Schauspielerin. Als Epaper lesen

Ausgabe lesen

Klar: Gute Arbeit. Faire Löhne. Soziale Gerechtigkeit!

Am 17. April ist die aktuelle Ausgabe von Klar, der Zeitung der Fraktion DIE LINKE, erschienen. Top-Thema mit Blick auf den 1. Mai als Tag der internationalen Gewerkschaftsbewegung: Gute Arbeit. Faire Löhne. Soziale Gerechtigkeit! Außerdem war Klar mit dem „Miethai“ in deutschen Großstädten. Überall stehen Menschen auf gegen Verdrängung aus ihren Wohnvierteln. Und Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch erklären, wofür der Staat Geld ausgeben und sich vor allem kümmern sollte. Als Epaper lesen

Ausgabe lesen

Klar: Die soziale Opposition

Am 26. Januar ist die aktuelle Ausgabe von Klar, der Zeitung der Fraktion DIE LINKE, erschienen. Top-Thema: Die soziale Opposition – die zehn wichtigsten ersten parlamentarischen Initiativen. Reportagen, Features, Berichte und Kommentare gibt’s außerdem zu den Themen prekäre Arbeit, ambulante Pflege und Altersarmut. Hinzu kommen ein Interview mit dem Regisseur Matthias Coers und vieles mehr. Als Epaper lesen

Ausgabe lesen

Klar: "Für soziale Gerechtigkeit und Frieden"

Top-Thema: „Für soziale Gerechtigkeit und Frieden!“ – Interview mit Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, den Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE. Reportagen, Features, Berichte und Kommentare gibt’s außerdem zu den Themen Hartz IV, Wohnen, Rente und Gesundheit. Als E-Paper lesen

Ausgabe lesen

Klar: Sicher. Gesund. Sozial.

Top-Thema der Ausgabe: Die solidarische Gesundheitsversicherung. Weniger Beiträge für die meisten, aber mehr Leistung für alle. Dazu noch Hintergründe und Infos zu den Themen Wohnen, Rente und Niedriglohn. 

Hier als E-Paper lesen

Ausgabe lesen

Klar: Aktionsplan gegen Kinderarmut

Am 15. November ist Ausgabe #39  von Klar, der Zeitung der Fraktion DIE LINKE, erschienen. Top-Thema: Aktionsplan gegen Kinderarmut – Wie DIE LINKE das Leben von zwei Millionen Kindern und Jugendlichen verbessern will. Geschichten, Analysen und Kommentare bietet Klar darüber hinaus zu den Themen Hartz IV, Leiharbeit, Rente und CETA.
Hier als E-Paper lesen

Ausgabe lesen

Klar: Für eine Renten-Revolution

Top-Thema dieser Ausgabe von KLAR: Für eine Renten-Revolution - Wie DIE LINKE Altersarmut bekämpfen will. Hintergründe und Kommentare bietet Klar auch zur organisierten Kriminalität der Superreichen, zu den jüngsten Enthüllungen über TTIP und zur sozialen Offensive für alle Menschen in Deutschland. Diese Ausgabe ist auch als E-Paper verfügbar.

Ausgabe lesen

Klar: Geheimpakt TTIP schreddern!

Schwerpunkt dieser Ausgabe ist der Geheimpakt TTIP. Und: „Das muss drin sein“ - DIE LINKE wirbt für mehr Arbeitsplätze in Kitas, Kliniken und Altenheimen. Hintergründe und Kommentare bietet Klar auch zu den Plänen der Regierung für noch mehr Sanktionen bei Hartz IV, zum 25-Milliarden-Euro-Sofortprogramm für ein soziales Land und zum Waffenexport-Rekord des vergangenes Jahres.

Ausgabe lesen