Zum Hauptinhalt springen

Publikationen der Fraktion

Folder: Für eine progressive Drogenpolitik

Etwa 30% der erwachsenen Menschen in Deutschland haben bereits mindestens einmal im Leben eine illegalisierte Droge konsumiert. An diesen Zahlen, das zeigt der internationale Vergleich, ändern selbst strengste Verbote nichts: Die Prohibitionspolitik der letzten 100 Jahre senkt nicht den Konsum, sie führt zu sozialen und rechtlichen Problemen bei Konsumierenden und Suchterkrankten. Die statistisch gesehen

gesundheitsgefährdendsten Drogen, Alkohol und Tabak, sind derweil völlig normalisiert. Zahlreiche Stimmen aus Wissenschaft, Sozialarbeit und Suchthilfe, treten für ein Ende der Drogenprohibition ein.

Herunterladen als PDF

Folder: DIE LINKE. im Bundestag stellt sich vor

DIE LINKE. im Bundestag in der 20. Wahlperiode. Eine Fraktion - viele Themen.

Von "Arbeit, Industrie, Löhne" über "Kinder & Familie, Bildung" bis "Verkehr, Stadt & Land".

Und alle Abgeordneten mit Foto, Sprecher*innen-Funktion, Auschussmitgliedschaft und Kontaktdaten.


Plakatfolder in A3

 

Herunterladen als PDF

Folder: Feminismus für die 99%.

Die neue Bundesregierung will fortschrittlich, liberal und feministisch sein. Was ist da dran? Einige überfällige Verbesserungen sind zu begrüßen. Aber: Die Regierung denkt nicht an alle, wenn sie verspricht, das Leben von Frauen zu verbessern.

Als einzige soziale Opposition können und müssen wir auch im Bereich der feministischen Politik von links Druck machen – mit einem sozialistischen Feminismus, der für alle da ist.

 

 

 

Herunterladen als PDF

Folder: Bürgerrechte nutzen – Petitionen einreichen

Die Stärkung der Bürgerrechte ist ein Kernanliegen linker Politik. Eines der wenigen verfassungsmäßig garantierten Beteiligungsrechte der Bürgerinnen und Bürger ist das Recht, sich mit Bitten und Beschwerden an den Deutschen Bundestag zu wenden.

Mit diesem Flyer möchten wir Ihnen die Arbeit des Petitionsausschusses näherbringen und Sie dazu anregen, sich mit Bitten und Beschwerden an uns oder direkt an den Bundestag zu wenden.

 

 

 

 

Herunterladen als PDF

Folder: Queer. Sozial. Links.

CSD-Flyer

 

DIE LINKE steht für eine Gesellschaft, in der alle sicher und frei leben können, ohne Diskriminierung und Angst. Ein Selbstbestimmungsgesetz und ein modernes Familienrecht sind überfällig. Die CSDs beziehungsweise Gay Prides bieten die fröhliche Chance, gemeinsam dafür zu streiten.

Und ja, gerade wegen der komplizierten Zeit dürfen und sollten wir nach zwei Jahren des Nicht-Sehens auch wieder mit viel Lust und Energie feiern. Also, raus auf die Straße!

Herunterladen als PDF

Folder: Arbeit in der Transformation zukunftsfest machen

die Arbeitswelt befindet sich im Umbruch. Klimaschutz, Digitalisierung und Globalisierung werden zu Herausforderungen, die einen grundlegenden Wandel der Wirtschaft und damit der Arbeitswelt einleiten. Unter der Vorgabe, nachhaltiger und digitaler zu wirtschaften, geraten Branchen und Arbeitsplätze zunehmend unter Druck. Doch der aktuelle Strukturwandel ist mehr als nur ein Umbruch und betrifft mehr als nur eine Branche. Das ist der Unterschied zu Strukturkrisen in der Vergangenheit.

Herunterladen als PDF

Folder: Arbeits- und Gesundheitsschutz

Kaputter Rücken, überarbeitet und ausgebrannt: Gesundheitsbelastungen bei der Arbeit machen krank. Viele Beschäftigte können ein trauriges Lied davon singen.

Die Krankentage auf Grund körperlicher und seelischer Belastungen steigen seit Jahren an. Das ist ein unhaltbarer Zustand, denn Arbeit darf nicht krank machen. Arbeitgeber sind verpflichtet, die Gesundheit ihrer Beschäftigten zu schützen. Dafür gibt es Schutzgesetze, Verordnungen sowie Regeln und die sind alle einzuhalten

Herunterladen als PDF

Folder: Einheit vollenden – Ostdeutsche Interessen durchsetzen

Es hakt noch immer – beim Zusammenwachsen von Ost und West. Schaut man auf Unterschiede bei Lohn und Rente, bei Armut oder Abwanderung – die alte Grenze tritt auf den Karten immer noch hervor. Viele Ostdeutsche wünschen sich, auch auf andere Weise sichtbar zu sein. Mit dem, was sie erarbeitet und geleistet haben, sowohl in der vergangenen DDR als auch in den über dreißig Jahren danach. Deshalb gilt für uns: Die Linksfraktion kämpft für den Osten.

Herunterladen als PDF

Folder: Aufbruch für ein gerechtes Land

Friedlich, sozial, gerecht – schon vor der Pandemie war das unser Fokus. Dafür für machen wir uns mit Initiativen im Bundestag und in der Gesellschaft stark.

Herunterladen als PDF

Folder: Den 8. Mai zum gesetzlichen Feiertag machen

DIE LINKE. im Bundestag hat die Bundesregierung im Deutschen Bundestag aufgefordert einen Gesetzentwurf vorzulegen, um – dem Beispiel der Bundesländer Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommerns und Thüringen folgend – dem 8. Mai als Tag der Befreiung vom deutschen Faschismus den Status eines gesetzlichen Gedenktages zu verleihen und den Befreiern zu danken.  Die Koalitionsfraktionen von Union und SPD, wie auch die AfD lehnen diesen Antrag regelmäßig ab. Das halten wir für untragbar. Der 8. Mai sollte endlich ein gesetzlicher Feiertag werden. Dafür setzen wir uns ein! Der Folder ist zweisprachig (Deutsch/Russisch)

Herunterladen als PDF
Nach oben