Skip to main content

Gregor Gysi warb für faire Berichterstattung

Nachricht von Gregor Gysi,


Sorgte beim Medientreff für gute Laune: Gregor Gysi (l.)


Die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag lud am Mittwochabend zum Medienempfang für Korrespondenten von Zeitungen und Zeitschriften, Radio- und Fernsehsender sowie verschiedenen Onlineportalen. Dabei kam zu zahlreichen individuellen Gesprächen zwischen Abgeordneten der Linksfraktion und den Journalistinnen und Journalisten. Fraktionschef Gregor Gysi erläuterte und erheiterte in seinem Statement zur Begrüßung die Gäste mit Anekdoten und seiner Sicht auf die zeit bis zur Bundestagswahl. "Ich bin fit und freue mich auf den weiteren Wahlkampf. Wir sind optimistisch und leidenschaftlich und werden weiter unbequem bleiben", sagte Gysi. Er wandte sich zum Abschluss im Namen seiner Fraktion mit einer besonderem Wunsch an die Gäste des Medienempfangs. "Sie müssen uns ja nicht immer mögen, aber ich bitte Sie um eine faire Berichterstattung."

linksfraktion.de, 5. September 2013
 
 

Auch interessant