Zum Hauptinhalt springen

Mediathek

Amira Mohamed Ali: Pressestatement zum Zentralrat der Juden, Moria und Hartz IV

15.09.2020 - Die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Amira Mohamed Ali, äußerte sich in ihrem Statement zur aktuellen Sitzungswoche zu den Themenschwerpunkten 70 Jahre Zentralrat der Juden, Flüchtlingslager Moria und Erhöhung des Hartz-IV-Regelsatzes.

Dietmar Bartsch: DIE LINKE ist die Sozialstaatspartei in Deutschland
Amira Mohamed Ali, Dietmar Bartsch: Für soziale Sicherheit in Krisenzeiten
Amira Mohamed Ali, Dietmar Bartsch: Mindestlohnkommission hat sich nicht bewährt
Amira Mohamed Ali: Politik darf nicht käuflich sein - Amthor muss Mandat niederlegen
Pressegespräch „Neue Sanktionen gegen Nord Stream 2“ mit Klaus Ernst (DIE LINKE) und Michael Harms
Dietmar Bartsch: Löhne und Sozialleistungen in und nach der Krise nicht kürzen!