Zum Hauptinhalt springen

Mediathek

Wollen Sie das Video ansehen? Dadurch werden Daten an YouTube übermittelt. Durch den zweiten Klick auf den Play-Button erklären Sie sich damit einverstanden.

André Hahn am 09.07.2020 im Phoenix Tagesgespräch

09.07.2020 - André Hahn im Phoenix Tagesgespräch zur Präsentation des Verfassungsschutzberichtes 2019 von Bundesinnenminister Horst Seehofer: »Gewalttaten sind natürlich, egal von wem sie stammen, zu verurteilen. Nur das Problem in Deutschland ist ein rechtsextremistisches und daran gibt es nichts zu leugnen. Ein großes Problem war aus meiner Sicht, dass man beim militärischen Abschirmdienst, der für Bundeswehr und Reservisten zuständig ist, immer die einzelnen Personen betrachtet, aber keine Zusammenhänge, keine Gruppenbildungen, keine Netzwerke untersucht hat. Deshalb ist man denen überhaupt nicht auf die Spur gekommen.« [Quelle Phoenix. Das vollständige Interview können Sie hier ansehen: https://youtu.be/CBzq0AGHIVI]

Wollen Sie das Video ansehen? Dadurch werden Daten an YouTube übermittelt. Durch den zweiten Klick auf den Play-Button erklären Sie sich damit einverstanden

André Hahn am 09.07.2020 im Phoenix Tagesgespräch

Wollen Sie das Video ansehen? Dadurch werden Daten an YouTube übermittelt. Durch den zweiten Klick auf den Play-Button erklären Sie sich damit einverstanden

»ÖPNV – gut für alle!« – Online-Diskussion der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Wollen Sie das Video ansehen? Dadurch werden Daten an YouTube übermittelt. Durch den zweiten Klick auf den Play-Button erklären Sie sich damit einverstanden

»ÖPNV – gut für alle!« – Online-Diskussion der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Wollen Sie das Video ansehen? Dadurch werden Daten an YouTube übermittelt. Durch den zweiten Klick auf den Play-Button erklären Sie sich damit einverstanden

»ÖPNV – gut für alle!« – Online-Diskussion der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Wollen Sie das Video ansehen? Dadurch werden Daten an YouTube übermittelt. Durch den zweiten Klick auf den Play-Button erklären Sie sich damit einverstanden

Abschied von der Autogesellschaft: Gunst der Stunde oder auf Jahre gebremst? – Online-Diskussion

Wollen Sie das Video ansehen? Dadurch werden Daten an YouTube übermittelt. Durch den zweiten Klick auf den Play-Button erklären Sie sich damit einverstanden

Abschied von der Autogesellschaft: Gunst der Stunde oder auf Jahre gebremst? – Online-Diskussion