Skip to main content

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch als Fraktionsvorsitzende wiedergewählt

Nachricht von Dietmar Bartsch, Sahra Wagenknecht,

Die bisherigen Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, sind am Dienstagabend bei der Klausur in Potsdam in ihren Ämtern bestätigt worden. Sahra Wagenknecht erhielt 75 Prozent der Stimmen, Dietmar Bartsch 80 Prozent.

Als stellvertretende Vorsitzende wurden Caren Lay (58 %) und Sevim Dagdelen (75 %) gewählt. Jan Korte, bislang stellvertretender Vorsitzender, übernimmt nach Wahl mit 81 Prozent der Stimmen das Amt des 1. Parlamentarischen Geschäftsführers.

Für ihre Kandidatur als Vizepräsidentin des Bundestags erhielt Petra Pau die Unterstützung von 94 Prozent der Fraktionsmitglieder. Pau ist seit 7. April 2006 Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages.

Mit 77 Prozent der Stimmen ist am Mittwoch die aktuelle frauenpolitische Sprecherin der Fraktion Cornelia Möhring in ihrem Amt bestätigt worden.

Sabine Leidig wurde mit 56 Prozent der Stimmen zur Beauftragten für soziale Bewegungen ernannt.

Auch die Leiterinnen und Leiter der Arbeitskreise der Fraktion sind am Mittwoch gewählt worden:

AK I - Arbeitskreis Arbeit und Soziales: Sabine Zimmermann (65 %)

AK II - Wirtschaft und Finanzen: Klaus Ernst (65 %)

AK III - Infrastruktur und Haushalt: Gesine Lötzsch (78 %)

AK IV - Bildung, Wissen und Kultur: Petra Sitte (71 %)

AK V - Inneres: André Hahn (83 %)


Letzte Aktualisierung: 18. Oktober 2017 - 12 Uhr 47


Auch interessant