Zum Hauptinhalt springen

Bundesdruckerei: Man wollte Geld und schuf Unsicherheit

Pressemitteilung von Petra Pau,

Die Bundesregierung erwägt den Wiedereinstieg in die Bundesdruckerei. Dazu erklärt Petra Pau, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE und Mitglied im Innenausschuss:

Die Verarbeitung sensibler persönlicher Daten gehört zu den Hoheitsaufgaben des Staates. Die Bundesdruckerei ist so ein Betrieb. Sie hätte nie privatisiert werden dürfen.

Gleichwohl hatten sich SPD und Grüne seinerzeit über alle Bedenken und Proteste hinweg gesetzt. Man wollte Geld und schuf Unsicherheit.

Auch interessant