Zum Hauptinhalt springen

Zu Gast in der Fraktion: Mesale Tolu und Peter Steudtner

Nachricht von Sahra Wagenknecht, Dietmar Bartsch,

Meşale Tolu und Peter Steudtner sind heute zu Gast in der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag. Die Vorsitzenden Diemar Bartsch und Sahra Wagenknecht sind froh, sie begrüßen zu können. "Mit beiden werden wir uns zur Lage in der Türkei, zur Lage auch der vielen Häftlinge verständigen", sagte Dietmar Bartsch im Pressestatement. "Das ist unser Kontrapunkt zum Besuch von Herrn Erdogan", so der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag. "Wir wollen, dass die Zivilgesellschaft in der Türkei gestärkt wird."

Die deutsche Journalistin und Übersetzerin Meşale Tolu war über sieben Monate in der Türkei inhaftiert. Im Dezember 2017 kam sie frei, wurde aber mit einem Ausreiseverbot belegt, das erst im August 2018 aufgehoben wurde. Der Menschenrechtler Peter Steudtner war im Sommer 2017 verhaftet worden und blieb nach fadenscheiniger Anklage mehr als drei Monate in Untersuchungshaft. 

Zusammen mit dem Fall des "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel hatte die Inhaftierung von Steudtner und Tolu die Beziehungen zwischen der Türkei und Deutschland schwer belastet.

Auch interessant