Zum Hauptinhalt springen

Untersuchungsausschuss muss schnell und konzentriert arbeiten

Pressemitteilung von Ulrich Maurer,

Zu dem Vorhaben der Oppositionsfraktionen, einen Untersuchungsausschuss zu installieren, der die Vorgänge um die Hypo-Real-Estate-Bank aufklären soll, erklärt Ulrich Maurer, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE:

„Wir freuen uns sehr, dass auf unser Drängen hin der Untersuchungsausschuss zustande kommt.

Wir erwarten, dass in relativ kurzer Zeit mit sehr konzentrierter Arbeit die Vorgänge um die HRE aufgeklärt werden. Im Focus sind dabei vor allem die Aktivitäten und Nichtaktivitäten im Bundesfinanzministerium.

Es muss insbesondere die Frage beantwortet werden, ob Haftungsverjährungen zugunsten des Vorgängerinstituts der HRE mutwillig oder fahrlässig herbeigeführt wurden.“

Auch interessant