Zum Hauptinhalt springen

Grüne wechseln ins Lager von Union und FDP

Pressemitteilung von Gregor Gysi,

„Die Grünen haben schon jetzt ihre Oppositionsrolle im Bundestag aufgegeben und wechseln zum Lager von Union und FDP“, kommentiert der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Gregor Gysi, die Entscheidung der saarländischen Grünen, dem abgewählten CDU-Ministerpräsidenten per Jamaika-Koalition wieder ins Amt zu verhelfen. „Was in Hamburg begann, wird jetzt im Saarland fortgesetzt.“ Gysi weiter:

„Wer Oskar Lafontaine an der grünen Entscheidung die Schuld gibt, redet zwar Blödsinn, unterstellt ihm damit aber einen Einfluss, allein von außen die Grünen politisch um 180 Grad drehen zu können. Nein, diese Wendung vollziehen die Grünen selbst.“

Auch interessant