Skip to main content
Foto: Rico Prauss

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch besuchen den Staat Israel

Nachricht von Dietmar Bartsch, Sahra Wagenknecht,

Foto: picture alliance/dpa

 

Die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, fahren zu ihrer ersten gemeinsamen Auslandsreise vom 22. bis 24. Mai in den Staat Israel. 

Im Rahmen ihrer Reise werden die Fraktionsvorsitzenden vom israelischen Staatspräsidenten, Reuven Rivlin, in dessen Residenz in Beit-Hanassi empfangen. Dem voraus gehen ein Besuch der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem, Gespräche mit Parlamentariern verschiedener Fraktionen in der Knesset sowie Treffen mit Vertretern israelischer NGO.

Nach Abschluss ihrer Reise in Israel werden die beiden Fraktionsvorsitzenden zur palästinensische Autonomiebehörde in Ramallah fahren. Geplant sind unter anderem ein Treffen mit dem palästinensischen Ministerpräsidenten, Rami Hamdallah, sowie Gespräche mit Vertretern palästinensischer NGO.

Auch interessant