Skip to main content

Nachwuchsförderung bei den Kanuten

Im Wortlaut von Jörn Wunderlich,

Jörn Wunderlich unterstützt die jungen Kanutinnen und Kanuten in Geringswald mit einer Spende für neue Sportgeräte und den Erhalt des Bootshauses.

 

Von Jörn Wunderlich

Bei einem Besuch in Geringswalde besuchte ich den Kanusportverein. Sehr angetan war ich von der vorbildlichen Nachwuchsarbeit. In vielen Trainingseinheiten müssen die jungen Kanutinnen und Kanuten allerdings auf veraltete Sportgeräte zurückgreifen, und auch das Bootshaus machte auf mich den Eindruck, als könne ihm eine kleine Sanierung nicht schaden. Mit meiner Spende von 800 Euro möchte ich einen Beitrag leisten – sowohl zum Erhalt des Bootshauses als auch zur Ausstattung der Sportlerinnen und Sportler.
 

linksfraktion.de, 5. September 2013

 

Zur Überblicksseite "Sommer im Wahlkreis 2013"