Inhalt

Sommer 2013 im Wahlkreis

DIE LINKE vor Ort


Wie in jedem Jahr sind die Mitglieder der Fraktion DIE LINKE während der so genannten Parlamentarischen Sommerpause viel in ihren Wahlkreisen unterwegs. Vor Ort nehmen sie sich der Sorgen und Nöte der Bürgerinnen und Bürger an, besuchen Betriebe und Vereine, engagieren sich für lokale und regionale Anliegen. Auf linksfraktion.de schreiben die Parlamentarierinnen und Parlamentarier über ihren Sommer im Wahlkreis.


12.09.2013 – 17. Legislatur – IM WORTLAUT – Sabine Stüber, linksfraktion.de

Bernd Riexinger zu Gast in Eberswalde

Sabine Stüber besuchte mit Bernd Riexinger den Jugend- und Kulturverein Exil e.V.

Mehr
10.09.2013 – 17. Legislatur – IM WORTLAUT – Inge Höger, linksfraktion.de

Nie wieder Krieg

Inge Höger gedachte in Stukenbrock der 65000 Kriegsgefangenen und appellierte gemeinsam mit ihren Genoss_innen an die Menschen in Deutschland, sich gegen einen Krieg in Syrien einzusetzen.

Mehr
06.09.2013 – 17. Legislatur – IM WORTLAUT – Heike Hänsel, linksfraktion.de

»Wir müssen wieder erreichen, dass es cool ist, sich zu engagieren«

Edward Snowden verdient den Friedensnobelpreis, finden Heike Hänsel und Konstantin Wecker.

Mehr
05.09.2013 – 17. Legislatur – IM WORTLAUT – Jörn Wunderlich, linksfraktion.de

Nothilfe fürs Clara Museum

Jörn Wunderlich investiert in Infrastruktur und erhält damit Kultur in Wiederau.

Mehr
05.09.2013 – 17. Legislatur – IM WORTLAUT – Jörn Wunderlich, linksfraktion.de

Nachwuchsförderung bei den Kanuten

Jörn Wunderlich spendiert den jungen Sportlerinnen und Sportlern des Kanuvereins Geringswald neue Sportgeräte.

Mehr