Zum Hauptinhalt springen

Aufrüstung ablehnen und Atomwaffen aus Deutschland abziehen

Parlamentarische Initiativen,
Antrag - Drucksache Nr. 18/13481

DIE LINKE fordert die Zustimmung der Bundesregierung zum Beschluss der NATO, die Rüstungsausgaben auf 2 Prozent des BIP zu erhöhen, öffentlich und gegenüber den NATO-Partnern zurückzuziehen und umgehend mit den USA Verhandlungen mit dem Ziel aufzunehmen, die in Büchel stationierten US-Atomwaffen schnellstmöglich aus der Bundesrepublik abzuziehen.

Herunterladen als PDF

Auch interessant