Zum Hauptinhalt springen

Schwarz-gelbe Gesundheitsreform zerstört das Vertrauen der Menschen in die Politik

Pressemitteilung von Martina Bunge,

"80 Prozent der Menschen lehnen die schwarz-gelbe Gesundheitspolitik ab, nur 16 Prozent stimmen zu. Wer meint, mit Klientelpolitik gegen die Interessen der Menschen durchregieren zu können, zerstört das Vertrauen der Menschen in die Politik", teilt Martina Bunge anlässlich des Deutschlandtrends der ARD zur Gesundheitspolitik mit. Die gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE weiter:

"Selbst bei der schrumpfenden Zahl der Anhänger der Regierungskoalition lehnt mindestens jeder Zweite diese sogenannte Gesundheitsreform ab. Das ist ein eindeutiges Bekenntnis zu einer solidarischen Krankenversicherung und gegen die Einführung der Kopfpauschale durch die Hintertür. Schwarz-Gelb versucht, ihre Klientelpolitik gegen die große Mehrheit der Menschen durchzusetzen. CDU/CSU und FDP zerstören so nicht nur das Gesundheitssystem, sondern beschädigen die Demokratie. Das ist nicht hinnehmbar. DIE LINKE wird alles tun, um die Kopfpauschale zu stoppen."

Auch interessant