Skip to main content

Riestern ist Altersvorsorge für Versicherer

Pressemitteilung von Matthias W. Birkwald,

"Dass die Versicherungswirtschaft der Riester-Rente nur Gutes abgewinnen kann, darf niemanden verwundern. Die Versicherungsunternehmen sind die einzigen, die von diesem rentenpolitischen Hütchenspiel uneingeschränkt profitieren", kommentiert Matthias W. Birkwald die positive Bewertung der Riester-Rente durch den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Der rentenpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE weiter:

"Die Fakten strafen die Versicherer Lügen: Als Altersvorsorge versagt die Riester-Rente auf ganzer Linie. Für die Versicherten ist sie nicht mehr als eine undurchsichtige Wette auf die Zukunft – mit Ertragsgarantie für die Versicherer. Mit der Altersvorsorge der Menschen darf nicht gespielt werden. Statt den Versicherungsunternehmen mit Milliardensubventionen satte Profite zu garantieren, sollte das Geld in die gesetzliche Rentenversicherung gesteckt werden. Damit wäre den Menschen im Alter wirklich geholfen."

Auch interessant