Zum Hauptinhalt springen

Autozulieferer brauchen Transformationsfonds für Beschäftigungssicherung und Klimaschutz

Pressemitteilung von Alexander Ulrich,

„Ein staatlich unterstützter Fonds unter der Schirmherrschaft der Gewerkschaften ist ein gutes Instrument, um ins Straucheln geratenen Automobilzulieferern bei der Transformation zu helfen“, erklärt Alexander Ulrich, industriepolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, im Vorfeld des heutigen Automobilgipfels im Kanzleramt. Ulrich weiter:

„Die Klimakrise macht den Umbau der deutschen Autoindustrie unabdingbar. DIE LINKE steht an der Seite der Beschäftigten. Ein staatlich unterstützter Fonds muss die Belange der Beschäftigten berücksichtigen, deswegen hat der Vorschlag der IG Metall für einen Transformationsfonds unsere volle Unterstützung.“

Auch interessant