Zum Hauptinhalt springen

Arbeitgeber müssen Kompromissbereitschaft zeigen

Pressemitteilung von Klaus Ernst,

"Die neue Altersteilzeit muss kommen", sagt Klaus Ernst. "Das wissen auch die Arbeitgeberfunktionäre der Metall- und Elektroindustrie." Der stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE weiter:

"Der Druck in den Betrieben ist riesengroß. Die Unternehmen profitieren massiv von der unsozialen Rentenpolitik der Bundesregierung, die nur auf niedrige Beiträge für die Arbeitgeber ausgerichtet ist. Die Beschäftigten finden sich dagegen auf der Verliererseite wieder, weil ihre Rentenansprüche sinken, und weil sie wegen der Rente ab 67 mit höheren Rentenabschlägen rechnen müssen.

Es ist nur gerecht, wenn die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer jetzt wenigstens eine neue Altersteilzeit erkämpfen und notfalls auch erstreiken. Denn wenn die Arbeitgeber nicht endlich Kompromissbereitschaft zeigen, wird es wohl oder übel zu Arbeitsniederlegungen kommen. Die Solidarität der LINKEN ist den Beschäftigten dann sicher."

Auch interessant