Skip to main content

Preisentwicklung und ärztliche Betreuung bei Cannabismedizin

Parlamentarische Initiativen von Frank Tempel, Sabine Zimmermann, Ulla Jelpke, Katja Kipping, Jan Korte, Katrin Kunert, Harald Petzold, Harald Weinberg, Birgit Wöllert, Halina Wawzyniak,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/11976

Nach dem Inkrafttreten des Gesetzes zu Cannabismedizin sind vielerorts die Preise explodiert, obwohl die Bundesregierung ein konstantes Preisniveau versprochen hatte. In der Zwischenzeit blieben Anträge zur Kostenerstattung bei den Krankenkassen unbearbeitet. In einigen Fällen wurde die Kostenerstattung abgelehnt. Damit geht mit dem neuen Gesetz für einige Patienten eine unmittelbare Verschlechterung einher. In der Anfrage wird die Bundesregierung um eine Einschätzung der Situation gebeten.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/12232 vor. Antwort als PDF herunterladen