Zum Hauptinhalt springen

Christian Leye

Geboren am 06. April 1981, Beruf: Ökonom,
Mitglied der Fraktion in der 20. Wahlperiode
Landesliste Nordrhein-Westfalen

Biographie

Geboren am 06.04.1981 in Bochum, aufgewachsen im Ruhrgebiet, zuhause in Duisburg.

2000 Abitur am Albert-Einstein-Gymnasium in Bochum

2000 bis 2001 Zivildienst in einer Beratungsstelle für wohnungslose Menschen in Bochum

2002 bis 2006 Bachelorstudiengang Politikwissenschaft, Universität Bielefeld, Schwerpunkte: Globalisierungsprozesse und soziale Bewegungen, Entwicklungspolitik. Abschlussarbeit: „Die funktionale Verortung der globalisierungskritischen Bewegung in der Weltgesellschaft als Reaktion auf ihre Folgeprobleme“

2007 bis 2009 Masterstudiengang „International Economics“ (Volkswirtschaftslehre) an der Georg-August Universität in Göttingen, Schwerpunkt: Entwicklungsökonomie. Abschlussarbeit: „Die Dependenztheorie im Zeichen der Zahlungsbilanzlage Lateinamerikas“.

Seit 2010 Mitglied in der Partei DIE LINKE

2010 bis 2012 Mitarbeiter im Wahlkreisbüro Sevim Dağdelen, MdB

2011 bis 2012 Sprecher von DIE LINKE Bochum

2012 bis 2013 politischer Jugendberater im Jugendforum der Dortmunder Nordstadt

2013-2021 Mitglied im Landesvorstand DIE LINKE. NRW

2014 Wahl zum stellvertretenden Landessprecher DIE LINKE. NRW

2014 bis 2021 Mitarbeiter im Wahlkreisbüro Sahra Wagenknecht, MdB

2016 bis 2021 Landessprecher DIE LINKE. NRW

seit 2021 Abgeordneter im Deutschen Bundestag, Mitglied des Wirtschaftsausschusses, stellvertretendes Mitglied im Finanzausschuss und Sprecher der Landesgruppe NRW

Mitgliedschaft in Ausschüssen und Gremien

AK II
Sprecher für Wirtschaftspolitik

Mehr von Christian Leye:

Kontakt

Deutscher Bundestag

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Telefon: +4930/227-74207

Telefax:

christian.leye@bundestag.de

Nach oben