Skip to main content

Wir verdanken Lothar Bisky unendlich viel

Nachricht,

Die Mitglieder der Landesgruppe Brandenburg der Linken im Deutschen Bundestag Dr. Dagmar Enkelmann, Diana Golze, Sabine Stüber, Dr. Kirsten Tackmann und Thomas Nord sind in tiefer Trauer über den plötzlichen und unerwarteten Tod von Prof. Dr. Lothar Bisky.

 

Mit großer Bestürzung haben wir heute von dem völlig unerwarteten Tod Lothar Biskys erfahren. Es ist für uns alle unfassbar, dass er so plötzlich nicht mehr an unserer Seite ist. Gerade wir Brandenburger Mitglieder der Linken verdanken Lothar Bisky und seinem Wirken für die PDS und später DIE LINKE unendlich viel.

Mit seiner Wärme, Toleranz und Intellektualität und großen Menschlichkeit hat er einen erheblichen Anteil daran, dass die PDS in Brandenburg und in Deutschland insgesamt zu einer modernen demokratischen linken Partei geworden ist. Lothar Bisky steht für uns für den konsequenten Bruch mit dem Stalinismus und für eine Politik mit menschlichen Antlitz. Unser Mitgefühl ist bei seiner Familie. Wir können es nicht fassen. Er wird uns unvergesslich bleiben.