Zum Hauptinhalt springen

Sanktionen gegen Nordkorea sind der falsche Weg

Pressemitteilung von Oskar Lafontaine,

Zum Atombombentest Nordkoreas und zur Androhung internationaler Sanktionen gegen Nordkorea erklärt der Vorsitzende der Bundestagsfraktion DIE LINKE., Oskar Lafontaine:

Der Atombombentest Nordkoreas zeigt, dass die Politik der bisherigen Atommächte, den Besitz von Nuklearwaffen zu ihrem alleinigen Recht zu erklären, gescheitert ist.

Die angedrohten Sanktionen gegen Nordkorea sind der falsche Weg, und sie werden keinen Erfolg haben. Nur wenn der Atomwaffensperrvertrag, der die bisherigen Atommächte zur „vollständigen Abrüstung unter strenger und wirksamer internationaler Kontrolle“ verpflichtet, ernst genommen wird, kann verhindert werden, dass immer mehr Staaten atomar aufrüsten.

Auch interessant