Skip to main content

Rechtsextreme in Sachsen führen relativ und absolut

Pressemitteilung von Petra Pau,

Petra Pau, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. erklärt:

"Auf meine monatliche Standardfrage hat das Bundesministerium des Inneren geantwortet: Im Oktober 2005 wurden 913 rechtsextreme Straftaten, darunter 48 Gewalttaten registriert. In absoluten Zahlen und gemessen an der Einwohnerzahl führt Sachsen die Liste.

Im dritten Quartal 2005 wurden laut Bundesinnenministerium 186 Straftaten mit antisemitischem Hintergrund erfasst. Auch diese Zahl gilt als vorläufig und kann "sich auf Grund von Nachmeldungen noch (teilweise erheblich) verändern".

Die detaillierte Statistik ist unter www.petrapau.de einsehbar und kann auch in meinem Bundestagsbüro erfragt werden."

Auch interessant