Zum Hauptinhalt springen

Rechtsextreme Gewalt unvermindert hoch

Pressemitteilung von Petra Pau,

Petra Pau, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE und Mitglied im Innenausschuss des Bundestages, erklärt:

Am Vorabend des 9. November hat das Bundesinnenministerium auf meine monatliche Standardfrage geantwortet. Demnach wurden im September 2007 bundesweit 959 rechtsextreme Straftaten registriert, darunter 65 Gewalttaten.

Addiert ergeben sich für die ersten drei Quartale 2007 insgesamt 8.284 Straf- und 515 Gewalttaten mit rechtsextremem Hintergrund.

Die Zahlen gelten als vorläufig. Sie sind obendrein fragwürdig. So stehen den 65 Gewalttaten im September 2007 lediglich vier Verhaftungen gegenüber.

Auch interessant