Zum Hauptinhalt springen

Rechte Extreme inmitten der Gesellschaft

Pressemitteilung von Petra Pau,

Laut Zeitungsberichten soll der frühere Vizepräsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Michel Friedman, von rechtsextremistischen Personenschützern umgeben gewesen sein. Dazu erklärt Petra Pau, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. und Mitglied im Innenausschuss:

Sollten sich die Vorwürfe bewahrheiten, dann wäre das schlicht pervers. Und es wäre ein neues Glied in einer längeren Kette aktueller Alarmzeichen.

So rühmen sich der Gründer der GSG 9, Ulrich K. Wegner, und der langjährige Chef der KSK, Reinhard Günzel, dass die Sondertruppe der Bundeswehr in der Tradition der „Brandenburger“, einer Spezialeinheit der Wehrmacht, stehe.

Und so bestätigt sich immer wieder:
Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus sind kein Unfall am rechten Rand, sondern ein Problem inmitten der Gesellschaft.

Auch interessant