Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilung von Michael Schlick

Pressemitteilung,

Der stellvertretende Pressesprecher der Fraktion DIE LINKE, Michael Schlick erklärt:

„Der Bundesschatzmeister der Partei DIE LINKE, Karl Holluba, teilt mit, dass sich sämtliche Mitglieder der Bundestagsfraktion DIE LINKE an den Beschluss bzw. die Vereinbarungen mit ihm zur monatlichen Überweisung eines Mandatsträgerbeitrages (in der Regel 1.100,00 Euro) im Jahre 2009 gehalten haben.

Die Vorsitzende des Vereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE (Spendenverein), Dr. Barbara Höll, teilt mit, dass die meisten Mitglieder der Fraktion sich an die Festlegungen zur monatlichen Überweisung in den Spendenfonds (230,00 Euro) für das Jahr 2009 gehalten haben.

Die Abgeordnete Sevim Dagdelen und der Abgeordnete Harald Koch zahlten im Jahre 2009 nicht die Beiträge in Höhe von 230,00 Euro pro Monat, die Abgeordneten Heike Hänsel und Kornelia Möller überwiesen jeweils nur 30,00 Euro Mitgliedsbeitrag pro Monat.

Der Abgeordnete Harald Koch hat die Beiträge für das Jahr 2009 bis Mai 2010 nachgezahlt.“

Auch interessant