Zum Hauptinhalt springen

Lockerung der EU-Sanktion gegen Simbabwe war überfällig

Pressemitteilung von Stefan Liebich,

"Die EU-Sanktionen gegen Simbabwe haben die Falschen getroffen und Robert Mugabes Propaganda genützt. Daher ist die Lockerung der EU-Sanktionen nicht nur folgerichtig, sondern war auch längst überfällig", erklärt Stefan Liebich, Mitglied des Auswärtigen Ausschusses für die Fraktion DIE LINKE. Der Vorsitzende der zuständigen SADC-Parlamentariergruppe des Deutschen Bundestages weiter:

 

"Ich konnte mich bereits mehrfach vor Ort über die Situation in Simbabwe informieren und werde im Oktober erneut dorthin reisen. Den Menschen in Simbabwe ist zu wünschen, dass im Herbst endlich gewaltfreie und demokratische Wahlen stattfinden. Es spricht hingegen nichts dafür, dass sich die ehemalige Kolonialmacht Großbritannien immer noch eine Führungsrolle in der EU in Simbabwefragen anmaßt."

Auch interessant