Skip to main content

Für „Zentrum gegen den Krieg“

Pressemitteilung von Petra Pau,

Petra Pau, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE und Vizepräsidentin des Bundestages, erklärt zur Diskussion um das "Zentrum gegen Vertreibung":

Der „Willy- Brandt- Kreis“ hat einen Aufruf für ein „Zentrum gegen Krieg“ initiiert. Er ist eine politische Alternative zum umstrittenen „Zentrum gegen Vertreibung“.

Es ist vor allem eine ehrlichere, eine weiter gehende und eine hoch aktuelle Initiative. Sie schließt die Ächtung von Vertreibung ein. Aber sie verharrt nicht bei den Folgen von Kriegen. Sie zielt auf deren Ursachen.

Ich habe mich daher gestern diesem Aufruf angeschlossen.

Auch interessant