Zum Hauptinhalt springen

Die Vernunft setzt sich durch

Pressemitteilung von Lukrezia Jochimsen,

Zu der am heutigen Donnerstag in Berlin einstimmig getroffenen Entscheidung des Stiftungsrates der Stiftung Weimarer Klassik und Kunstsammlungen, Hellmut Seemann erneut zum Präsidenten der Stiftung zu berufen, erklärt Luc Jochimsen, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE:

„Die Entscheidung ist gut für Weimar und seine nationale Ausstrahlung. Jetzt kann die Stiftung mit der Erfahrung der Kontinuität erfolgreich in die Zukunft geführt werden. Ein schönes Beispiel dafür, dass sich die Vernunft durchsetzen kann.“

Auch interessant