Skip to main content

Cannabislegalisierung – mit Katalonien fällt der nächste Dominostein

Pressemitteilung von Frank Tempel,

„Die Legalisierungswelle nähert sich Deutschland. Für die Bundesregierung wird es künftig noch schwieriger, ein Verbot von Cannabis zu begründen, wenn es in Teilen der Europäischen Union legalisiert wird“, kommentiert Frank Tempel, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE, den Beschluss des Regionalparlaments von Katalonien, Cannabis-Clubs vollständig zu legalisieren. Tempel weiter:

„Bereits im Jahr 2011 hatte DIE LINKE einen Antrag zur Regulierung von Cannabis nach spanischem Vorbild in den Bundestag eingebracht. In Cannabis-Clubs könnten volljährige Mitglieder zum Eigenbedarf Cannabis anbauen. Der Vorteil dieser nicht-kommerziellen Regulierung besteht darin, dass Gewinnstreben dabei keine Rolle spielt. Ich möchte weg von der Diskussion, ob wir Cannabis legalisieren. Ich möchte vielmehr diskutieren, wie wir Cannabis klug regulieren können. Wir sollten daher genau beobachten, was in Katalonien passiert, und daraus die richtigen Schlüsse ziehen.“

 

Auch interessant