Zum Hauptinhalt springen

Clara Bünger

Geboren am 04. Juli 1986, Beruf: Juristin,
Mitglied der Fraktion in der 20. Wahlperiode
Landesliste Sachsen

Biographie

Aufgewachsen in Freiberg in Sachsen; 2005 Abitur; 2005 bis 2012 Studium der Rechtswissenschaften in Leipzig, erstes Staatsexamen.

2012 Arbeit in Tel Aviv, Israel in einer Kanzlei im Bereich Holocaust-Entschädigung und Ghettorenten; 2013 bis 2015 Rechtsreferendariat in Berlin mit Stationen bei Auswärtigen Amt, der internationalen Menschenrechtskanzlei European Center for Constitutional and Human Rights und einer internationalen Kanzlei in Singapur, Abschluss mit zweitem Staatsexamen. 

2016 Arbeit als Freiwillige auf der Insel Chios, Rechtsberatung für Geflüchtete; 2016 Mitgründerin des Vereins Equal Rights Beyond Borders e. V., dafür 2017 Arbeit auf Chios; seit 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin für die Abgeordnete Gökay Akbulut.

Engagement bei der Initiative Seebrücke; Mitglied bei ver.di; Fußballspielerin bei türkiyemspor Berlin. 

Mehr von Clara Bünger:

Kontakt

Deutscher Bundestag

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Telefon:

Telefax:

clara.buenger@bundestag.de

Nach oben