Skip to main content

La Ola für Garca

Im Wortlaut von Paul Schäfer,

Mexiko - England 1: 1

Paul Schäfer: "Diese Engländerinnen brauchen die deutschen Frauen nicht zu fürchten. Ihr Spiel nach vorne und der Abschluss waren mangelhaft. Die Mexikanerinnen haben in der zweiten Halbzeit gezeigt, dass sie technisch gut drauf sind und das Bällchen gut laufen lassen können. Respekt! Von Kelly Smith wusste man, dass sie eine gute Fußballerin ist. Heute lag sie aber nur in der Beinschusswertung vorne. Auf der anderen Seite dagegen: Eine La Ola für Garca. Insgesamt ein ansehnliches und faires, kämpferisches Spiel. Mehr davon!"

Themenseite zur Frauenfußballweltmeisterschaft 2001 mit Spielkommentaren


linksfraktion.de, 27. Juni 2011

Auch interessant