Skip to main content

»Fair Teilen in Europa«

Nachricht,

Betriebs- und Personalrätekonferenz der Fraktionen DIE LINKE. im Bundestag und im Hessischen Landtag


Betriebsrätekonferenz in Frankfurt: Gemeinsamer Kampf für ein soziales Europa


An der Betriebs- und Personalrätekonferenz der Fraktionen DIE LINKE im Bundestag und im Hessischen Landtag am Montag im Gewerkschaftshaus in Frankfurt am Main haben sich rund 200 Menschen beteiligt.

Neben Oskar Lafontaine und Janine Wissler, Fraktionsvorsitzende der Fraktionen DIE LINKE im Saarland und Hessen, diskutierten unter anderen Jochen Nagel, Landesvorsitzender der GEW Hessen, Jürgen Bothner, Landesbezirksleiter von ver.di Hessen, Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, und die Bundestagsabgeordnete Christine Buchholz über Aufgaben und Möglichkeiten der Gewerkschaften und der LINKEN.

In der Diskussion unter der Überschrift "Fair Teilen in Europa" wurden die Möglichkeiten zu einer gesellschaftlichen Intervention zugunsten einer neuen Umverteilungspolitik in Europa erörtert. Viele Teilnehmer waren sich einig, dass die Gewerkschaften sich zu lange selbst beschränkt haben und ihr politisches Mandat wieder verstärkt wahrnehmen sollten. Auch politische Streiks müssen dabei denkbare Instrumente sein, um die dringend notwendigen sozialen Veränderungen einzuleiten. DIE LINKE unterstützt diese Forderung.

linksfraktion.de, 27. Juni 2013

Auch interessant