Schließen

Skip to main content

Abgeordnete entschuldigen sich bei Gregor Gysi für Übergriff

Nachricht,

 

In der heutigen Sitzung der Fraktion DIE LINKE haben die Fraktionsmitglieder über den gestrigen Angriff auf die Privatsphäre von Gregor Gysi durch Gäste eines Gesprächs mit Abgeordneten debattiert und eine Entschließung der Fraktion mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung angenommen:

"Die Fraktion nimmt die Entschuldigung der Abgeordneten Höger, Groth und Hänsel gegenüber Gregor Gysi zur Kenntnis. Gregor Gysi hat diese Entschuldigung angenommen.

Gleichwohl verurteilt die Fraktion auf das Schärfste das Agieren gegenüber dem Fraktionsvorsitzenden.

Wer uns oder unsere Genossen so feindselig behandelt wie an diesem 10.11., mit dem werden wir nicht kooperieren."

Auch interessant