Zum Hauptinhalt springen

Reisen bildet!

Diskussionsrunde, 08. März 2018, 14:00 - 15:30

Auch in diesem Jahr veranstaltet DIE LINKE. im Bundestag auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin eine Podiumsdiskussion zum Thema Kinder- und Jugendreisen. Unter dem Titel „Reisen bildet“ werden Vertreter*innen aus Theorie und Praxis unter anderem über die Möglichkeiten und Grenzen der Wissensvermittlung von Bildungsangeboten, Finanzierungsmöglichkeiten und der Harmonisierung der Schulfahrtenerlasse beraten.

Kerstin Kassner, Obfrau im Tourismusausschuss und Sprecherin für Tourismuspolitik der Linksfraktion im Bundestag wird die Diskussion mit folgenden Teilnehmer*innen leiten:

  • Bernd Dohn, Hauptgeschäftsführer Deutsches Jugendherbergswerk
  • Oliver Engelhardt, DJH Unterweser-Ems, Mitglied Bündnis Schul- und Klassenfahrten
  • Hans-Dieter Heine, Vorsitzender BundesForum Kinder- und Jugendreisen
  • Carsten Herold, HEROLÉ Reisen GmbH
  • Yvonne Nägel, Leiterin der Jugendherberge Ravensbrück
  • ein Vertreter des Thüringer Bildungsministeriums

Anwesende MdB:

Kerstin Kassner

Ort und Zeit

Messe Berlin, Halle 4.1, Große Bühne 08. März 2018, 14:00 - 15:30