Zum Hauptinhalt springen

Antirassismus-Konferenz

Konferenz, 01. März 2019, 13:00 - 18:30, Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Berlin

Rassismus in Deutschland ist alltäglich. Millionen von Menschen in Deutschland erfahren ihn jeden Tag, Studien belegen ihn wissenschaftlich; rassistische Übergriffe sind an der Tagesordnung. Und gleichzeitig wird Rassismus in weiten Teilen der Gesellschaft nach wie vor geleugnet.

Mit Inputs aus der Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Politik wollen wir gemeinsam mit Expert*innen, Betroffenen und Aktiven ein aktuelles und vielschichtiges Bild über Rassismus in Deutschland erarbeiten und Gegenstrategien entwickeln.

Das genaue Programm wird derzeit erarbeitet und in Kürze hier präzisiert. 

Mit freundlichen Grüßen

Gökay Akbulut
MdB, Sprecherin für Migrations- und Integrationspolitik

Christine Buchholz
MdB, Sprecherin für Religionspolitik

Martina Renner
MdB, Sprecherin für Antifaschistische Politik

Ulla Jelpke
MdB, Sprecherin für Innenpolitik

Anwesende MdB:

Gökay Akbulut, Christine Buchholz, Martina Renner, Ulla Jelpke

Ort und Zeit

Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Konrad-Adenauer-Straße 1, 10557 Berlin 01. März 2019, 13:00 - 18:30