Skip to main content
Querblick, Artikel, Ausgabe 0: Verkauft, verschleppt, verraten

Sie leben versteckt, können nur selten über ihren Alltag entscheiden und sind deshalb für die meisten Menschen in der bundesdeutschen Gesellschaft unsichtbar. Die ILO (International Labour Organisation) schätzt, dass etwa 15000 Opfer von Zwangsprostitution und Menschenhandel in Deutschland leben.