Skip to main content
Querblick, Artikel, Ausgabe 0: Linke Bürgermeisterin mit Kompetenz am Scharmützelsee

Ihr Wahlerfolg im Januar 2002 war für viele noch ein linker Paukenschlag, als Gerlinde Stobrawa mit 63 Prozent im ersten Wahlgang zur Bürgermeisterin von Bad Saarow gekürt wurde. Inzwischen sehen viele der 4800 Einwohner der Gemeinde am Scharmützelsee das als Gewinn für die Zukunft des prominenten Ortes in Brandenburg.