Skip to main content
Klar, Ausgabe 42: "Für soziale Gerechtigkeit und Frieden"

Top-Thema: „Für soziale Gerechtigkeit und Frieden!“ – Interview mit Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, den Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE. Reportagen, Features, Berichte und Kommentare gibt’s außerdem zu den Themen Hartz IV, Wohnen, Rente und Gesundheit. Als E-Paper lesen

Für Demokratie und soziale Gerechtigkeit

Von Jan Korte -

Jan Korte wirbt für einen grundlegenden Politikwechsel.

Artikel lesen

Kommando Aufrüstung

Von Thomas Kachel / Ruben Lehnert -

CDU/CSU und SPD wollen den Militäretat erhöhen – es geht um bis zu 70 Milliarden Euro pro Jahr.

Artikel lesen

Für Abrüstung und Frieden

Von Heike Hänsel -

Mit bis zu 70 Milliarden jährlich könnten wir viele neue Wohnungen bauen, gut ausgestattete Schulen und kostenlose Kitaplätze, meint Heike Hänsel.

Artikel lesen

„Mein Wunsch: ein Job, von dem ich leben kann“

Von Hans-Gerd Öfinger -

Seit Jahren sucht Postzusteller Uwe Ullrich (51) aus Wiesbaden eine Arbeit – bislang vergeblich. Wie Millionen Menschen in Deutschland muss er von Hartz IV leben. 409 Euro erhält er im Monat vom Jobcenter. 

Artikel lesen

„Damit alle Menschen teilhaben können“

Von Katja Kipping -

Von der sanktionsfreien Mindestsicherung profitieren Erwerbslose und Erwerbstätige, erläutert Katja Kipping.

Artikel lesen

Altersarmut nimmt zu

Von Gisela Zimmer -

Fast die Hälfte aller Berufstätigen befürchten, dass die Rente im Alter nicht zum Leben reichen wird. Bereits heute sind 2,7 Millionen ältere Menschen von Armut und Ausgrenzung bedroht.

Artikel lesen

Renten rauf!

Von Matthias W. Birkwald -

Damit die Rente für ein gutes Leben reicht, muss Deutschland von Österreich lernen, fordert Matthias W. Birkwald.

Artikel lesen

„Mehr von uns ist besser für alle“

Von Ruben Lehnert -

Im Saarland fordern Pflegekräfte mehr Personal für die Krankenhäuser.

Artikel lesen

„Gesundheit ist keine Ware“

Von Nina Forberger -

In Gesundheit und Pflege wird mehr Personal gebraucht, sagt Sabine Zimmermann.

Artikel lesen

„Für soziale Gerechtigkeit und Frieden“

Von Gisela Zimmer -

Die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, über den Kampf gegen Kinderarmut, ein gerechtes Steuersystem und faire Beiträge zur Krankenversicherung

Artikel lesen

Keine Rendite mit der Miete

Von Timo Kühn -

In deutschen Großstädten jagen Immobilienkonzerne, etwa die Deutsche Wohnen AG, nach immer höheren Profiten. Dagegen wehren sich Mieterinnen und Mieter wie Hannes Strobel aus Berlin.

Artikel lesen

Für wirksamen Mieterschutz

Von Caren Lay -

Caren Lay fordert wirksame Mieterschutzgesetze und den Neustart im sozialen, gemeinnützigen Wohnungsbau.

Artikel lesen

Arme Kinder kommen selten aufs Gymnasium

Von Sophie Freikamp -

Das Schulsystem bevorzugt Kinder aus wohlhabenden Haushalten, Kindern aus armen Familien raubt es Zukunftschancen.

Artikel lesen

„Gleicher Zugang zu Bildung für alle“

Von Sophie Freikamp -

Wie die Fraktion DIE LINKE das ungerechte Bildungssystem verbessern will, erklärt Rosemarie Hein.

Artikel lesen

„Unsere Musik motiviert, selbst aktiv zu werden“

Von Niels Holger Schmidt -

Carlito und Mal Élevé, die Sänger der Band Irie Révoltés, über ihre Abschiedstour, den Kampf gegen Rassismus in Deutschland und Frankreich und ihren emotionalsten Auftritt

Artikel lesen

Protest gegen den G20-Gipfel

Von -

Die Fraktion DIE LINKE beteiligt sich an den Demonstrationen gegen den Gipfel der Ungerechtigkeit Anfang Juli in Hamburg.

Artikel lesen

Mit Kind und Kegel für eine gerechte Welt

Von Jan van Aken -

Jan van Aken lädt zu den Protesten gegen den G20-Gipfel nach Hamburg ein

Artikel lesen