Skip to main content
Querblick, Artikel, Ausgabe 0: Das Leid der Frauen ist in Kriegen nicht sichtbar

Ein breites Bündnis deutscher Frauenorganisationen setzt für die konsequente Umsetzung und Einhaltung der Resolution 1325 ein. Die wichtigste gemeinsame Forderung dieses Bündnisses ist die Schaffung eines Nationalen Aktionsplans, der dafür sorgen soll, dass die Vereinbarungen der Resolution in politisches Handeln umgesetzt werden.