Skip to main content
Querblick, Artikel, Ausgabe 0: Ausbeutung von Frauen in Freihandelszonen mit Hungerlöhnen

Kampf gegen die menschenverachtenden Freihandelsabkommen muss fortgesetzt werden
Diesen Appell richtete die Nicaraguanerin Sandra Ramos mit Tränen in den Augen an die TeilnehmerInnen des ESF-Seminars über »Freihandel und Frauenrechte« in Malmö.