Skip to main content
Querblick, Artikel, Ausgabe 0: Altem Virus keine neuen Chancen geben

1981 stand die Welt vor einem Rätsel: In Los Angeles wurde erstmalig bei fünf jungen Männern eine seltene Form der Lungenentzündung fest
gestellt. Normalerweise passiert das nur bei Patientinnen und Patienten mit stark geschwächtem Immunsystem. 1982 erhielt die Krankheit einen Namen: Aids. Diese vier Buchstaben verbreiteten wie die Pest im Mittelalter Angst und Schrecken. Wer von Aids damals betroffen war, galt als sicherer Todeskandidat.1985 wurden in Berlin die ersten Aids-Patientinnen und -Patienten im Auguste-Viktoria-Klinikum auf zwei Spezialstationen behandelt.