Zum Hauptinhalt springen

Mach mit: Sozialabbau stoppen!

erschienen in Klar, Ausgabe 18,

Dieser Herbst könnte heiß werden: In ganz Deutschland wollen Gewerkschaften und soziale Bewegungen gegen den Sozialabbau der Regierung protestieren: gegen Kürzungspaket, Gesundheitsreform und Rente mit 67. Hier können Sie mitmachen:

29. September 2010
Gewerkschaften und soziale Bewegungen rufen zu einem europäischen Aktionstag auf. Geplant sind Generalstreiks in Spanien, Italien und Griechenland, eine Demonstration in Brüssel und dezentrale Aktionen in Deutschland.

 

10. Oktober 2010
Aktionstag der Erwerbslosen-Initiativen in Oldenburg.

 

21. Oktober 2010
Abschluss der bundesweiten Hebammenaktionen in Berlin.

 

EndeOktober / Anfang November
IG Metallundver.dimobilisieren in BetriebenundVerwaltungen.

 

13. November 2010
Großdemonstrationen unter anderem in Nürnberg, Stuttgart, Hannover und Berlin.

Auch interessant