Zum Hauptinhalt springen

Die Lösung der Krise heißt: Umverteilen

erschienen in Klar, Ausgabe 27,

Der private Reichtum in Deutschland ist trotz Krise gewachsen – und immer ungerechter verteilt: Die obersten zehn Prozent verfügen über die Hälfte aller Vermögen, die untere Hälfte der Bevölkerung besitzt fast gar nichts.

Während die Reichen immer reicher werden, explodieren die Staatsschulden, sinken Löhne und Renten. Es ist höchste Zeit für einen Kurswechsel: „UmFAIRteilen – Reichtum besteuern!“ lautet das Gebot der Stunde. Dafür demonstrierten in den vergangenen Wochen Zehntausende im ganzen Land. Die Fraktion DIE LINKE hat diese Proteste unterstützt – und ein Konzept vorgestellt für eine sozial gerechte Umverteilung des vorhandenen Reichtums.

Auch interessant