Skip to main content

Skandalöser Spitzenplatz bei Gewalt gegen Frauen

Pressemitteilung von Cornelia Möhring,

„Weltweit rangiert die Gewalt gegen Frauen auf Platz Eins der Menschenrechtsverletzungen. Es wäre ein Trugschluss zu glauben, dass diese Gewalt weit weg stattfindet“, erklärt die frauenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Cornelia Möhring, anlässlich des morgigen internationalen Tages zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen. Möhring weiter: “

„Jedes Jahr suchen 40.000 bis 45.000 Frauen in Deutschland Zuflucht in Schutzeinrichtungen. Die Finanzierung dieser Frauenhäuser ist teilweise so unsicher, dass sie täglich um ihr Weiterbestehen kämpfen müssen.

Für DIE LINKE hat der Schutz von Gewaltopfern höchste Priorität. Die Fraktion hat daher in ihrem 10 Punkte-Sofortprogramm beschlossen, einen Antrag zur bundeseinheitlichen und bedarfsgerechten Finanzierung der Frauenhäuser einzubringen. Es ist ein Armutszeugnis für unsere Gesellschaft, dass noch immer nicht jeder Frau unabhängig von Einkommen und Herkunft der Zugang zu den Schutzeinrichtungen offensteht.“

Auch interessant