Zum Hauptinhalt springen

Offen für alle - DIE LINKE. beim Tag der Ein- und Ausblicke im Bundestag

Pressemitteilung von Dagmar Enkelmann,

Wer ganz spontan und ohne Anmeldung den Bundestag kennenlernen will, sollte sich den kommenden Sonntag, 25. März, vormerken. Dann öffnet das "Hohe Haus" beim Tag der Ein- und Ausblicke seine Pforten für alle Besucher. Auch die Fraktion DIE LINKE. präsentiert im Reichstag sich und ihre Arbeit. "Wir wollen zeigen, wie unsere Fraktion mit aller Kraft Opposition gegen die Politik der Großen Koalition betreibt", betont die Parlamentarische Geschäftsführerin, Dagmar Enkelmann.

Die Fraktion DIE LINKE. bietet an diesem Tag eine Reihe interessanter Gesprächspartner auf. Neben Dagmar Enkelmann stehen auch Vizepräsidentin Petra Pau und die Vorsitzende des Gesundheitsausschusses, Martina Bunge, Rede und Antwort. Selbstverständlich ist vor und im Fraktionssaal der Linken auf der 3. Ebene des Reichstags auch für Entspannung und Unterhaltung gesorgt.

Zugänglich für Besucher sind der Reichstag, das Paul-Löbe-Haus, in dem u.a. die Ausschüsse tagen, sowie das Marie-Elisabeth-Lüders-Haus mit seiner exzellenten Bibliothek. Der Reichstag ist am 25. März bis 24 Uhr geöffnet, die anderen beiden Gebäude bis 22 Uhr. Letzter Einlass ist jeweils eine Stunde vorher.

25. März 2007: Tag der Ein- und Ausblicke
Infofolder der Bundestagsfraktionen herunterladen (PDF)

Informationen auf www.bundestag.de

Auch interessant