Zum Hauptinhalt springen

Mit welchem 100-jährigen kann man heute noch streiten?

Pressemitteilung von Gregor Gysi,

Zum 100.Geburtstag von Herbert Wehner erklärt der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. Gregor Gysi:

Herbert Wehner war ein Mann, der sich vom Kommunisten zu einem herausragenden Sozialdemokraten entwickelte. Er war maßgeblich daran beteiligt, die Ausgrenzung der Sozialdemokratie aus der deutschen Politik zu überwinden und das Fundament für eine stabilere Demokratie zu legen. Seine Schlussfolgerungen aus der katastrophalen Niederlage 1933 lautete: Der demokratische Staat darf nicht mehr gleichgültig den Bürgerlichen überlassen werden, sondern ist auch als Sache der Arbeiterklasse zu begreifen.
Ihm ging es in der Politik weniger um Weltbilder und mehr um einen praktischen Nutzen für Sozialschwache, für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.
Mit und um Herbert Wehner konnte und kann man hervorragend streiten. Vom wem kann man das noch zum 100.Geburtstag sagen.

Auch interessant