Zum Hauptinhalt springen

Jahresabrüstungsbericht der Bundesregierung - ein Fax hätte genügt!

Pressemitteilung von Paul Schäfer,

Zum Jahresabrüstungsbericht der Bundesregierung für 2005 erklärt Paul Schäfer, der verteidigungspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE:

Die Bundesregierung hat einen 188 Seiten langen Jahresabrüstungsbericht für 2005 veröffentlicht. Als einzige konkrete Abrüstungsmaßnahme in Deutschland wurde die Zerstörung von 132.000 Kleinwaffen und leichten Waffen verbucht. Dafür hätte ein Fax an die Fraktionen genügt. Schluss mit dem Waldfrevel.

Auch interessant